Maikhao Dream Villa Resort & Spa – Phuket

Maximale Privatsphäre auf Phuket: Maikhao Dream Resort

Die thailändische Insel Phuket rangiert weit oben auf der Beliebtheitsskala der Fernreisenden. Interessante Sehenswürdigkeiten, vielseitige Attraktionen und ein pulsierendes Nachtleben in der Hauptstadt sind die Quintessenz. Wer von diesen Offerten indirekt profitieren, aber dennoch eine ruhige Oase für den Urlaub sucht, wird vom Maikhao Dream Resort begeistert sein. Für ein Höchstmaß an Privatsphäre stehen luxuriöse Villen zur Verfügung, in denen kaum ein Wunsch unberücksichtigt bleibt. So steht dem Traumurlaub im Tropenparadies mit einer individuell gesteuerten Dosis des touristischen Trubels nichts im Wege.

Ideale Basis für einen erholsamen und abwechslungsreichen Thailand-Urlaub

Nach der Landung auf dem internationalen Flughafen von Phuket genügt eine 15-minütige Fahrt, damit die Urlauber ihr zu Hause auf Zeit im Maikhao Dream Villa Resort & Spa genießen können. Das exquisite Kleinod mit 22 Villen für anspruchsvolle Ruhesuchende liegt im Nordwesten der Insel und direkt am goldenen Sandstrand Maikhao. Hier können die Gäste genüsslich relaxen oder am türkisblauen Meer entlang schlendern. Wer es sportlich mag, findet exzellente Voraussetzungen zum Schnorcheln, fürs Tauchen oder für andere Wassersportarten. Falls dennoch die Sehnsucht nach einem Tag mit pulsierendem Beachlife aufkommt, empfiehlt sich ein Abstecher zum 45 Minuten entfernt liegenden Patong Beach. In der Nähe des Resorts findet sich ein renommierter Golfplatz der Region und der Splash Jungle Wasserpark, den sich Familien mit Kindern nicht entgehen lassen sollten.

Luxuriöse Villen mit elegantem Interieur

Im Rampenlicht stehen zweifelsohne die Luxusvillen des Maikhao Dream Resorts auf Phuket. Ästhetisch schließen sich die Domizile dem gelungenen Mix aus westlichem Komfort, gemütlichen Akzenten und einer Prise des typisch thailändischen Stils an, der das ganze Resort prägt. So laden die Villen mit ihrer Atmosphäre zum Wohlfühlen ein und entfalten zugleich eine moderne Eleganz. Insbesondere Familien mit Kindern werden ihre Freude kaum bremsen können, wenn sie nach dem herzlichen Empfang an der Lobby ihre Villa mit zwei Schlafräumen inspizieren. Beinahe 460 Quadratmeter Privatsphäre liegen den großen und kleinen Urlaubern für die Auszeit zu Füßen. Geschmackvolles Interieur prägt das Ambiente des Wohn- und Essbereichs, der unter anderem mit einer Dinnertafel und einem Home-Entertainment-Center inklusive stattlichem LED TV und DVD-Equipment aufwartet.

Getrennte Schlafräume, Küche und Pool

Gleichermaßen großzügig präsentieren sich das Hauptbadezimmer mit Regendusche und Badewanne, der Schlafraum mit Doppelbett sowie das Gästezimmer. Im Gegensatz zu vielen anderen Resorts in Urlaubsdomizilen hat die Villa eine erstklassig ausgestattete Küche in petto. Selbst Gelegenheitsköche werden der Versuchung nicht widerstehen können, mit den Zutaten der Region ein exotisches Dinner zu zaubern und es mit dem schicken Porzellan, das zur Grundausstattung gehört, zu servieren. Das Sahnehäubchen findet sich jedoch im Außenbereich. An die Terrasse schließen sich ein Pool und ein Jetpool an, die nur für die Gäste der Villa gedacht sind. Mit Blick auf das traumhafte Setting, das fürs individuelle Relaxen wie geschaffen ist, kann sich der Urlauber von seinem vorübergehenden Zuhause kaum trennen.

Fitness, Yoga und Wellness fürs Vitalprogramm

Dennoch sollte nicht in Vergessenheit geraten, wie viele Schätze im Resort und auf Phuket auf die Entdeckung der Reisenden warten. Wer den Kontakt zu anderen Urlaubern oder mit der einzigartigen Natur vermisst, steuert den gemeinschaftlichen Pool oder den Strand an. Während das modern ausgestattete Fitnesscenter, Aerobic und Yoga-Kurse der Vitalität zugute kommen, widmet sich der Maikhao Dream Spa der nachhaltigen Regeneration. Bereits das Ambiente, das von dem Wellnessbereich im dritten Stock des Hauptgebäudes ausgeht, zielt auf eine Harmonie zwischen dem Menschen und der Natur ab. Klassische Elemente des thailändischen Stils treffen in den Anwendungsräumen auf das Know-how des Teams und kostbare Essenzen, deren Aromen die Massagen und weiteren Anwendungen adeln. Die Besucher des Spas können sich einzelne Behandlungen auswählen, die zu ihren Bedürfnissen passen. Alternativ sind die Arrangements empfehlenswert, wenn es um den ganzheitlichen Balsam für Körper, Geist und Seele geht.

Köstlicher Mix aus mediterranen Spezialitäten und Thai-Küche

Obwohl die Villen vorzügliche Voraussetzungen für die Selbstbeköstigung bieten, sind kulinarische Verwöhnprogramme bei einem Traumurlaub auf Phuket das Salz in der Suppe. Schon früh morgens lockt das Dokbua Restaurant mit einer tollen Aussicht und einem umfangreichen Frühstücksbuffet. Italienische Spezialitäten wie hausgemachte Ravioli mit Lamm und Limone können sich die Gäste beispielsweise beim Mittagstisch gönnen. Eine Fusion aus mediterraner Küche und asiatischen Aromen serviert das Dokbua Restaurant am Abend. Unter anderem lohnt sich ein Blick auf den Oktopussalat für die Vorspeise und einen Hummer mit Shitake-Pilzen für den Hauptgang. Wer den Tag sanft ausklingen lassen möchte, gönnt sich einen exotischen Cocktail und spanische Tapas auf der Terrasse der Dream Bar. Gleichermaßen romantisch und unvergesslich gestaltet sich ein Dinner in der Pine Bar direkt am Strand, um den Genuss von fangfrischem Fisch mit dem sanften Klang der Wellen zu kombinieren.

Be first to comment